DOKUMENTE AUSBILDUNGSBEGINN AB 2016

Hier finden Sie Formulare, welche das Führen der neuen Lerndokumentation unterstützen:

BERUFSBILDUNG FÜR ERWACHSENE

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit dem kantonalen Amt für Berufsbildung:

Basel-Land:
Herr Ziegler Thomas
Tel: 061 552 28 53
Erwachsenenbildung Basel-Land

Basel-Stadt:
Frau Kuster Ursula
Tel: 061 267 89 32
E-Mail: ursula.kuster@bs.ch
Erwachsenenbildung Basel-Stadt

 

BERUFSFACHSCHULE BASEL

Die BFS Basel bietet den schulischen Teil der hauswirtschaftlichen Ausbildungen hier finden Sie weitere Informationen.

 

 

STATISTIK ARBEITSSITUATION FAHW UND HWP

Das Sekretariat der OdA HWbB hat von 2007 – 2013 die Absolventinnen / Absolventen FAHW und HWP über ihre berufliche Situation nach Lerhabschluss befragt.

Die Resultate sind in der beiliegenden Statistik erfasst. Fazit:

> der Bekanntheitsgrad der beiden Berufe ist steigend. Dies wirkt sich aus im Stellenangebot. Stellen gefunden haben als FAHW über 50%, als HWP über 30%

> die Stellenlosigkeit ist bei HWP signifikant höher, ca. 25%, bei FAHW nur ca. 8%

> der Anteil an Weiterbildung ist in beiden Berufsgruppen erfreulich

FAHW ca. 15% viele davon zur HW-Betriebsleiterin / zum HW-Betriebleiter

HWP  ca. 30%, viele davon zu FAHW

Ein Ziel des Neuen Berufsbildungsgesetzes wird damit erreicht: Kein Abschluss ohne Anschluss!

Unsere Sponsoren

OdA Hauswirtschaft beider Basel wird unterstützt durch: